Zum Inhalt

Nordwärts

Vom Leben in Skelleftehamn

Zu den Funktionen

Tauwetter die Zweite

Achtung: Dies ist ein Meckerartikel. Freunde der gepflegten Sprache und der schönen Gedanken mögen diesen Artikel ignorieren.


Was für ein Elendswinter! Nun ist es schon wieder seit über einer Woche warm und grau. Der Schnee sackt zusammen, schmilzt und verwandelt sich in braungrauen nassen Dreck, der sich in großen Pfützen auf den Straßen sammelt. Von den 80 cm Schnee im Garten sind vielleicht nach 20 übrig und an vielen Stellen sieht man schon wieder grünes Gras oder matschigen Kiesboden. Und die Dächer sind schon seit Tagen wieder schneefrei.

Und die Sonne? Keine Ahnung, wo sie abgeblieben ist. Seit elf Tagen hat sie sich hinter einer kompakten weißgrauen Wolkenschicht versteckt, aus der es schneeregnet, fieselt und schneit. Ja, auch schneit, aber von dem neuen Schnee bleibt nichts liegen, denn es sind seit einer Woche Plusgrade. In Nordschweden! Im Februar! Und wenn mal – wie heute – 10-15 cm Neuschnee vorhergesagt sind, dann lautet die Prognose für den Folgetag wieder zwei Grad Plus und Regen. Zum Ko***en!

Und bitte – kommt mir jetzt nicht mit: „Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung“. Wenn jemand Kleidung für alle nordischen Wetterlagen hat, dann ich. Ich friere nicht, ich hab’s trocken. Aber ich habe diesen trüben Winter mit seinem diffusen Licht satt. Ich möchte mal wieder blauen Himmel auf meinem Fotos haben oder schneebedeckte Bäume. Ich möchte mal wieder Polarlicht sehen und die Sonne auf dem Ostseeeis. Statt dessen haben wir hier Schneematsch im Programm! Toll! Da hätte ich auch wieder nach Essen Frohnhausen ziehen können.

Den Eisfischern auf der Bucht ist vermutlich ein guter Fang wichtiger als klarer Himmel und sie freuen sich vielleicht, dass es nicht so kalt ist. Ich aber will es schneereich und kalt: Ein Meter Schnee und -25 °C. Regen nehme ich gerne wieder ab Mai entgegen.

Schneeschmelze an der OstseeEisfischer

4 Kommentare für „Tauwetter die Zweite“

Annika schreibt:

Ich hätte Vogelgeplärre und 12Grad im Angebot :-/

Annika schreibt:

Diese „Sonne“ von der Du da schreibst, was meinst Du damit? ;-)

Kommentieren

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

  • Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
  • Dieses Feld musst Du nicht ausfüllen.
  • Diese Abfrage schützt das Blog vor Spam.
  • Du kannst html benutzen: <a href="">, <em> und <strong>.

Du kannst Antworten zu diesem Beitrag folgen und ein Trackback von Deiner Seite machen.