Zum Inhalt

Nordwärts

Vom Leben in Skelleftehamn

Zu den Funktionen

Klebeschnee

Nasser, kalter KlebeschneeDa freut man sich über ein Wartehäuschen an der Bushaltestelle, wenn man nach der Chorprobe in der Stadt hinaustritt und von nassem Schneefall empfangen wird. Auf den Grünflächen bleibt er liegen, auf dem Asphalt bildet er sofort matschige Pfützen und an der westlichen Glasscheibe des Wartehäuschen bleibt er kleben. Ungemütlich. Doch fünf Minuten später kommt der Bus und fährt mich warm und trocken wieder zurück nach Skelleftehamn.

3 Kommentare für „Klebeschnee“

Annika schreibt:

Immerhin, auch wenn er klebt: Ihr habt schon Schnee :-))))))

evi schreibt:

Oh ja……. Webcam Vitbergsbacken und E 4 Süd……Schnee
und Temp. -3° es ist aber noch ungemütlich, oder ?

Olaf Schneider schreibt:

Ungemütlich ja, weil feucht und windig aber zumindest haben wir etwas Schnee.

Kommentieren

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

  • Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
  • Dieses Feld musst Du nicht ausfüllen.
  • Diese Abfrage schützt das Blog vor Spam.
  • Du kannst html benutzen: <a href="">, <em> und <strong>.

Du kannst Antworten zu diesem Beitrag folgen und ein Trackback von Deiner Seite machen.