Zum Inhalt

Nordwärts

Vom Leben in Skelleftehamn

Zu den Funktionen

Långnäset

Kurz und ohne Worte einige Bilder von Långnäset, einer langen, schmalen Landzunge, die weit in den See Burträsket hineinragt. Schade, dass das Wetter recht grau war. Dort war ich gestern mit Delle, der mich hier spontan für einige Tage besucht.

Der längste Binnenstrand Västerbottens – LångnäsetGegenüber liegt das Städtchen BurträskIm Wald ist Pilzsaison. Leider keine PfifferlingeEin alter Baum – wie auf Pfahlwurzeln

3 Kommentare für „Långnäset“

Gudrun schreibt:

Der Baum schaut urig aus; beim ersten Blick dachte ich an ein Monster.

Olaf Schneider schreibt:

Und ich dachte ein bisschen an Mangroven und Bäume mit Pfahlwurzeln.

Gudrun schreibt:

Ja, ja-der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Kommentieren

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

  • Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
  • Dieses Feld musst Du nicht ausfüllen.
  • Diese Abfrage schützt das Blog vor Spam.
  • Du kannst html benutzen: <a href="">, <em> und <strong>.

Du kannst Antworten zu diesem Beitrag folgen und ein Trackback von Deiner Seite machen.