Zum Inhalt

Nordwärts

Vom Leben in Skelleftehamn

Zu den Funktionen

Spontanbesuch aus NRW

MoltebeerenlikörHeute hatte ich spontanen Besuch von Evi und Uta, die seit zwei Monaten mit ihrem Wohnmobil durch Nordeuropa fahren.

Ich kenne Evi über mein Blog und habe die beiden im letzten Herbst bei der Jazztour in Kall auch persönlich kennengelernt. Ich werde nie vergessen, wie vor dem Konzert ein Auto auf den kleinen Parkplatz kam und sich aus dem geöffneten Fenster ein Arm mit einer Schwedenflagge winkend herausstreckte.

Heute haben wir bei mir auf der Terrasse gesessen und Reiseerlebnisse ausgetauscht. Dabei haben wir festgestellt, dass wir hier in der Nähe sogar einen gemeinsamen Bekannten haben. Nordschweden ist klein!

Schön, dass Ihr beide heute vorbeigeschaut habt. Ich wünsche Euch noch eine schöne Weiterreise (noch sechs weitere Wochen, seufz!) und vielen Dank für den finnischen Moltebeerenlikör. Das nächste Mal dürft Ihr gerne länger bleiben.

P.S.: Wenn Ihr einverstanden seid, ersetze ich die etwas nichtssagenden Buchstaben gerne durch Eure Vornamen. Ich habe vergessen zu fragen, ob Euch das recht ist.

Nachtrag

Aus E und U in der ersten Version dieses Artikels wurden nun Evi und Uta (siehe der erste Kommentar).

4 Kommentare für „Spontanbesuch aus NRW“

evi schreibt:

Hallo, lieber Olaf,wir grüßen vom Airport Höga Kusten, wo wir Free-Internet haben.
Wir heißen Evi und Uta…..(es ist uns recht, die Buchstaben zu ergänzen)
und waren sehr glücklich, Dich in Skelleftehamn besuchen
zu dürfen.
Ganz herzlichen Dank für Deine Gastfreundschaft, den guten Tee und
den Schokoladenkuchen!! Hmmmm
Gerne nehmen wir Deine Einladung für das „nächste Mal“an,
hoffentlich im nächsten Jahr!! Es grüßen Dich
Evi und Uta
PS. das Foto vom Frischwasserauffüllen am Wohnmobil
kommt per Email

Olaf Schneider schreibt:

Ich weiß ja, wie Ihr heißt ;-) Jetzt wissen es die anderen Leser auch.

Dann bis zum nächsten Jahr.

evi schreibt:

aber hallooooo, unsere Kommentare mußt Du aber weiterhin ertragen!
Wir freuen uns auf Deine Fotos und Berichte und……
paß immer gut auf Dich auf!

Olaf Schneider schreibt:

Über Kommentare freue ich mich immer.

Kommentieren

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

  • Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
  • Dieses Feld musst Du nicht ausfüllen.
  • Diese Abfrage schützt das Blog vor Spam.
  • Du kannst html benutzen: <a href="">, <em> und <strong>.

Du kannst Antworten zu diesem Beitrag folgen und ein Trackback von Deiner Seite machen.