Zum Inhalt

Nordwärts

Vom Leben in Skelleftehamn

Zu den Funktionen

Lebensmittel

Dies sind Lebensmittel von meinen ersten beiden Einkäufen in Skelleftehamn. Dieses Mal als kleines Spiel …

Bitte aktiviere JavaScript, um zu spielen

8 Kommentare für „Lebensmittel“

Leibenguth schreibt:

Ah, was zum Spielen…
Och, schon fertig.
Jetzt hab ich Hunger! Auf zum Kühlschrank ;-)

Olaf Schneider schreibt:

Sill magst Du doch eh nicht.

Anne schreibt:

Witzig gemacht! Kannst Du sowas auch für unseren Blog programmieren? ;-) Gravad lax würd ich hier mal an der Stelle wählen oder doch lieber Fil? Hmm… hab grad nen 20km Marsch hinter mir… bekomme ich auch beides? *liebguck*

astrid schreibt:

sehr nett gemacht. Ich sehe, du hast beim ICA eingekauft :)

Olaf Schneider schreibt:

@astrid: Ja, in Skellefteå gibt es auch coop, aber in Skelleftehamn genau diesen ICA.

Sandra schreibt:

ja wie cooool!!! aber freiwillig snabbmakroner, bäh. 1x mit dem zeug wandern, seitdem eß ich es nur noch im notfall – auf wanderung halt. da kann ich noch den schnellreis empfehlen. der ist noch ekliger ;-))

Olaf Schneider schreibt:

@Sandra: Die habe ich auch eher gekauft, weil ich die mit Schweden verbinde und ein Foto haben wollte. Schnellreis kenne ich noch nicht …

Julia schreibt:

Das ist ein tolles Spiel. Ich nehme die Marabou Schokolade und Blåbärsylt. Es finde es absolut beklagenswert, dass der IKEA nicht mehr die Marabouschokolade hat :-( Aber ich werde mein Auto voll damit beladen.

Kommentieren

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

  • Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
  • Dieses Feld musst Du nicht ausfüllen.
  • Diese Abfrage schützt das Blog vor Spam.
  • Du kannst html benutzen: <a href="">, <em> und <strong>.

Du kannst Antworten zu diesem Beitrag folgen und ein Trackback von Deiner Seite machen.