Zum Inhalt

Nordwärts

Vom Leben in Skelleftehamn

Zu den Funktionen

Fotos vom Haus

So. Genug getextet. Ein paar Fotos vom Haus:

15 Kommentare für „Fotos vom Haus“

Sandra schreibt:

Varmt välkommen! Das merk ich mir, danke!!! Sieht doch super aus. Wenn dann die von der Frau im Fußboden gebohrten Löcher auch wieder weg sind, ist doch alles prima ;-)) Grüße!

Olaf Schneider schreibt:

Die in den Wänden wurden mit recht hässlichen Plastikbuchsen zugesetzt, die im Fußboden ist unter dem Belag.

astrid schreibt:

freu mich schon, wenn wir dich dort besuchen kommen :)

Thomas Widmann schreibt:

Das sieht alles nicht gerade beengt aus! Wie füllst Du das mit Deinen paar Habseligkeiten (und wo kommt das Klavier her?)?
Ich fürchte, Du brauchst dringend Besucher, um Deine Hallen zu beleben…

Olaf Schneider schreibt:

@Thomas: Wenn Du wüsstest, wie viele Bücher ich habe …

Und ich habe kein Klavier, sondern einen kleinen Yamahaflügel. Der ist zur Zeit in Wuppertal eingelagert und kommt mit den anderen tausend Dingen Ende Juli nach Skelleftehamn. Und Besucher sind natürlich immer willkommen und werden in der Bibliothek im Untergeschoss untergebracht.

Olaf Schneider schreibt:

@Thomas: Website, wer braucht schon ‘ne Website …

Annika schreibt:

Bischen spät, aber habe den Blog jetzt erst entdeckt ;-) Kommt so ein Haus eingerichtet? Neidisch auf den Hotpot. Nein, neidisch auf alles….

Olaf Schneider schreibt:

@Annika: Die Fotos entstanden, als der Verkäufer noch in dem Haus lebte. Die normalen Möbel hat er mitgenommen, aber die komplette Küche, Waschmaschine und Trockner gehören – wie hier üblich – zum Haus dazu. Das finde ich sehr praktisch.

Annika schreibt:

Ja, mit Küche ist schon praktisch–quasi ein Raum schon bewohnbar :-)
Ich staune und lese weiter!

Annika schreibt:

Was man da so alles reinstellen kann… jetzt gefällts mir aber besser!

Olaf Schneider schreibt:

Die Wohnzimmerstühle würde ich nehmen.

Annika schreibt:

Gibts die Tapete im Schlafzimmer eigentlich noch? Die gefällt mir auch sehr :-)

Olaf Schneider schreibt:

Warst Du im Schlafzimmer gar nicht drin? Ja, alle Tapeten sind noch da.

Annika schreibt:

Nein, die Hausführung war nicht komplett. Der ganze Westflügel des Anwesens fehlt auch noch ;-) Schöne Tapeten.

Olaf Schneider schreibt:

Kann man ja nachholen, Annika.

Kommentieren

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

  • Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.
  • Dieses Feld musst Du nicht ausfüllen.
  • Diese Abfrage schützt das Blog vor Spam.
  • Du kannst html benutzen: <a href="">, <em> und <strong>.

Du kannst Antworten zu diesem Beitrag folgen und ein Trackback von Deiner Seite machen.